Falsche Zahlen: Wie es um die Verkäufe von SSIOs Album "0,9" steht

Aktuell macht die Meldung die Runde, SSIO hätte von seinem Album 0,9 bereits über 125.000 Einheiten abgesetzt und Goldstatus erreicht. Tatsächlich fehlt dem Album zum Goldstatus aber noch ein Stück.

Rapupdate berichtete heute mit Bezug auf SSIOs Wikipedia-Eintrag, der Alles oder Nix-Künstler könne "jetzt eventuell den größten Erfolg seiner Karriere feiern". Auf Wikipedia werden aktuell "+ 125.000" Verkäufe für 0,9 angegeben. Die Version des Artikels scheint bisher allerdings ungeprüft zu sein. In Deutschland erhalten Künstler für 100.000 verkaufte Einheiten die goldene Schallplatte.


Foto:

https://de.wikipedia.org/wiki/SSIO

Bisher liegen die Verkäufe von 0,9 allerdings noch unter 100.000 Einheiten. Auf Gold muss SSIO also noch ein wenig warten. Auch in der Gold-/Platin-Datenbank des Bundesverbandes Musikindustrie findet sich entsprechend noch kein Eintrag zu 0,9.

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Hahahahahah euer ernst des sind die verkäufe für alle drei länder

Glaube ich nicht. Nicht mal dann hat er soviel verkauft. Österreich gehst du glaub ich schon mit 15.000 Platin und in der Schweiz mit 20.000 D.h selbst wenn er in Österreich und Schweiz Platin hätte wären das noch 90.000 verkaufte Platten in Deutschland was der auf keinen Fall hat.

Die Zahlen sind komplett aus der Luft gegriffen, denk ich.

Ob Gold oder nicht der Jung kann was gute Platte guter Typ ich würde ihm vom Herzen gönnen ! Zieh durch Keule

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

"Thronfolger" x "Odyssee 579": Kalim kündigt Tour Dates für 2018 an

"Thronfolger" x "Odyssee 579": Kalim kündigt Tour Dates für 2018 an

Von Clark Senger am 06.12.2017 - 11:01

Nachdem das Tape 6 Kronen mit seinem G-Funk-Flair 2014 Fans und Kritiker des jüngsten AON-Künstlers begeistern konnte, nahm Kalim sich zwei Jahre Zeit, um sein Debütalbum nachzulegen. Dann meldete er sich 2016 mit Odyssee 579 zurück, einer LP voller düsterer und böser Trap-Bretter. Kürzlich folgte Thronfolger, das sicher zu den Top-Releases des Jahres zählt. Jetzt ist es endlich an der Zeit für eine Tour.

Streetlife International präsentiert im April 2018 sechs Konzerte des Hamburgers:

1.4. – Stuttgart, Freund und Kupferstecher

2.4. – München, Backstage

6.4. – Frankfurt, Zoom

7.4. – Köln, Yuca

14.4. – Berlin, Musik & Frieden

15.4. – Hamburg, Uebel & Gefährlich

Begleitet wird Kalim von seinem Hamburger Homie Itan, dessen EP 52 Wahsi in der Fan-Box zu Thronfolger erschienen ist. Tickets gibt es ab sofort hier.


Foto:

Mit freundlicher Genehmigung von Streetlife International


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)