Drake: "Nothing Was The Same" verschoben / Update: Offizielles Cover | Hiphop.de

Drake verschiebt das Release seines kommenden Albums Nothing Was The Same auf den 24. September 2013. Ein konkreter Grund dafür wurde nicht genannt.

Wie die verlässliche Vertreiberseite Hits Daily Double verlauten ließ, erscheint Nothing Was The Same nun nicht mehr wie geplant am 17. September , sondern eine Woche später. Ob die Klärung eines Samples oder arbeitstechnische Gründe Schuld daran haben, wurde nicht genannt.

Update:

Heute veröffentlichte Drake das offizielle Albumcover zu Nothing Was The Same . Auf der Standard Edition ist Drake s Profil vor einem blauen Himmel zu sehen, auf der Deluxe Edition ist es Drake als kleiner Junge.

Verantwortlich für die Zeichung des Covers ist der afro-amerikanische Künstler Kadir Nelson , der vor drei Jahren bereits das viel-diskutierte Albumcover zu Michael Jackson s posthumen Album Michael zeichnete.

Nothing Was The Same wird das dritte Studioalbum von Drake sein und besitzt bisher noch keine offizielle Tracklist. Drake ließ allerdings bereits verlauten, dass neben Jay Z und Lil Wayne auch Hudson Mohawke und Jhené Aiko zu hören sein werden.

Anfang des Jahres veröffentlichte der Kanadier das Video zu Started From The Bottom . Inzwischen schlägt All Me mit 2 Chainz und Big Sean hohe Wellen im Internet.

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!