Die niederländische Hardcore-HipHop-Crew Dope D.O.D. ist im Dezember auf Minitour durch Deutschland unterwegs. Neben München und Berlin werden sie auch in Hamburg auftreten:

17.12.2012  München | Ampere
18.12.2012  Berlin | Cassiopeia
19.12.2012  Hamburg | Turmzimmer von Uebel&Gefaehrlich

In einer offiziellen Presseerklärung heißt es:
" In 2011 begleiteten die Holländer bereits Limp Bizkit und Korn auf Tour. Ihre eigenen europaweiten Konzerte Anfang des Jahres waren komplett ausverkauft. Den Sommer verbrachten die Rapper auf einigen der größten Festivals Europas, wie dem Sziget (Ungarn), dem HipHop Open (Deutschland), dem Great Escape (England) oder dem Eurockeennes (Frankreich). Ende des Jahres wird es endlich auch drei Konzerte von Dope D.O.D. in Deutschland geben. Ihren Sound beschreibt die Band als 'a new realm of hardcore hip-hop with European electronic sound thrown in the mix.' "

Ende Oktober wurde ihr Album Branded über Duck Down Music in Nordamerika veröffentlicht. Hier kannst du dir das Album, das ein Feature von Sean Price , beinhaltet, anhören:

Zudem findest du hier das Video zu What happened .

Update : Der Veranstaltungsort in Hamburg hat sich geändert, das Konzert findet jetzt nicht wie geplant im Waagenbau , sondern im Turmzimmer von Uebel&Gefaehrlich statt.

Schon geteilt? Nein? Dann jetzt teilen:

Deine Meinung dazu?