Cr7z und DJ Eule verlassen 58Muzik und gründen eigenes Label | Hiphop.de

Cr7z und DJ Eule verlassen 58Muzik und gründen eigenes Label

Wie gestern auf Facebook bekannt gegeben, werden DJ Eule und Cr7z das Label 58Muzik verlassen und ihr eigenes Label mit dem Namen Arjuna an den Start bringen.

In seinem Facebook-Post begründet DJ Eule die Entscheidung damit, dass er in den vergangenen zwei Jahren zu wenig Zeit in seine persönliche künstlerische Entwicklung habe stecken können. Auf Arjuna werden zunächst ausschließlich Cr7z und DJ Eule releasen

Wer hinter der Trennung allerdings irgendeine Art von Beef vermutet, der liegt falsch. DJ Eule wird auch in Zukunft 58Muzik supporten, die Leitung allerdings an seinen Geschäftspartner und Freund Dom Gregel abgeben.

Er bedankt sich beim gesamten Team, den Fans, Partnern und den Hatern für die Unterstützung. Er hofft natürlich auch in Zukunft darauf, dass sein neues Label Arjuna von der Community gepusht wird.

Hier kannst du seinen Post lesen:

Liebe Leute, über die letzten Jahre habe ich ...

Liebe Leute, über die letzten Jahre habe ich sehr viel Arbeit in unser Label 58Muzik und seine Künstler gesteckt aber dabei irgendwie verpasst, mich selbst als Künstler zu pushen. In den letzten 2 Jahren habe ich dies allerdings immer mehr gemacht und dadurch ist mir bewusst geworden wo ich mit der Musik hin will.

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Es gibt Licht

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Cr7z – FUYU [Audio]

Cr7z – FUYU [Audio]

Von Yma Nowak am 08.12.2017 - 11:51

Cr7zs kommendes Album wird heiß erwartet. FUYU ist jedoch kein Teil von ULT7MA, sondern ein Freetrack für zwischendurch, um die Wartezeit zu überbrücken. Der sanfte Pianobeat sorgt in Kombination mit emotionalen Zeilen für Gänsehautmomente und passt sich bestens an das spätherbstliche Gemüt an. Produziert wurde der Song von Freshmaker

Hier kannst du sehen, wie sehr sich die Community im Vergleich zu anderen Dezember-Releases auf ULT7MA freut. 

Top 10: Diese Alben werden im Dezember am heißesten erwartet

Der letzte Monat 2018 steht direkt vor der Tür und ein paar Releases erwarten uns noch. Wir wollten wissen, worauf die Community sich am meisten freut und das Ergebnis ist ebenso deutlich wie vorhersehbar: Mit 43,1 % steht JBG 3 von Kollegah und Farid Bang eindeutig im Fokus der meisten Fans.


Cr7z - FUYU (prod. Freshmaker)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)