Dillon Cooper: Debütalbum "Uncharted" und Deutschland-Gigs noch diesen Monat

Fans warten schon eine gefühlte Ewigkeit auf Dillon Coopers Debütalbum – am 15. Januar ist es jetzt so weit und Uncharted erscheint.

Mit der neuen Platte geht der New Yorker, der 2013 und 2014 viel Lob für seine Tapes Cozmik und X:XX einheimste, dann auch direkt auf Europatour. Zwischen dem 26. Januar und dem 4. Februar spielt er dabei zehn Konzerte im deutschsprachigen Raum (Dates weiter unten).

Auf Uncharted will Cooper dieses Mal sich selbst und seine Erfahrungen in den Fokus rücken, gleichzeitig aber auch gesellschaftskritische Aspekte anklingen lassen. Musikalisch werden klassische Boombap-Einflüsse, moderner Trap und experimentelle Sounds zu etwas "Frischem und Neuem" kombiniert, heißt es im Pressetext.

Wenn du den 24-Jährigen also noch von seinen Tapes oder durch die Sido-Kollabo Ackan kennst und feierst, besorg dir hier dein Ticket. Come correct vom neuen Album kommt jedenfalls korrekt:


Foto:

Mit freundlicher Genehmigung von musicism & cinelove Online Communication

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Kann mir bitte jemand sagen, wo ich das Album kaufen kann? Egal wo ich suche, I-Tumes, Mediamarkt etc. ich finde es nicht...
besten Dank schonmal

Hey, wir wissen leider auch nicht mehr als du. Haben aber mal angefragt, was da los ist ;-)

Ich hab gehört,dass man dieses Album nur auf der Tour bekommt und der Künstler realeased auch auf keinem anderen Medium.

Deine Meinung dazu?

Register Now!