Via Facebook hat Chakuza bekannt gegeben, dass er beim Label  Four Music gesignt hat.

" Endlich angekommen!Es macht mich unendlich stolz euch etwas mitteilen zu dürfen... ich bin ab jetzt offiziell bei FOUR MUSIC!!!! Damit keine Fragen mehr offen bleiben, hier mein neues Team: - Label: Four Music!
- Management: Styleheads!
- Verlag: Krabbe/ Sony BMG!
- Musik: Stickle/ Steddy!
Mit dem besten Team der Welt im Rücken freue ich mich auf "MAGNOLIA" und auf alles was noch vor uns liegt. Für mich geht ein Traum in Erfüllung, ein großes DANKESCHÖN an euch ALLE!
http://fourmusic.com/
"

Zudem soll das Album Magnolia in Kürze erscheinen. Die Produzenten zeichneten sich seinerzeit bereits für  XOXO von Casper verantwortlich, was ebenfalls über Four Music erschien. 

Mit Decke soll bereits der erste Albumtrack geleaket worden sein. Zuletzt war Chakuza auf Raf Camora s Album Therapie nach dem Tod vertreten. Im März schloss er das Beatlefield -Forum, um zu verdeutlichen, dass sich Magnolia soundtechnisch von seinen früheren Releases abgrenzen würde.