Wie huffingtonpost.com berichtet, veröffentlicht der amerikanische Pastor Al Sharpton sein neues Buch The Rejected Stone am 8. Oktober 2013 über Cash Money Content , dem Verlag von Cash Money Records , und Simon & Schuster .

Das Buch selbst beinhaltet laut Medienberichten Al Sharpton s Wandlung vom New Yorker Straßenaktivist zum Politiker und Bürgerrechtler.

Darüber hinaus soll der Pastor in seinem Buch auch Worte über Cash Money -Signing Lil Wayne verlieren, mit dem er wegen seinen Lyrics aneinandergeraten war. Lil Wayne revangierte sich und disste den Pastor auf seinem Album Tha Carter III .

Al Sharpton erklärte , dass die Unstimmigkeiten mit Lil Wayne kein Grund seien, nicht zusammenzuarbeiten:
" Just because we disagree doesn't mean we have to be disagreeable. "

Im Mai wurde bekannt, dass auch Paris Hilton einen Künstlervertrag bei Cash Money unterschrieben haben soll.

Vor einigen Monaten betonte der CEO von  Cash Money Birdman , er wolle pro Jahr 100 Alben seiner Künstler unter seinem Label auf den Markt bringen . So soll ein YMCMB -Labelsampler erscheinen.

Aktuell arbeitet Mystikal an seinem Comeback-Album . Mit Drake s Nothing Was The Same , Lil Wayne s I Am Not A Human Being 2 , Tyga s Hotel California und einem weiteren Release von Ace Hood sollen zudem weitere Alben aus dem Hause YMCMB noch in diesem Jahr folgen.

Schon geteilt? Nein? Dann jetzt teilen:

Deine Meinung dazu?

randomness