Bonez MC verrät, wie es für Gzuz weitergeht

Wer Bonez' Instastory verfolgt, weiß, dass sich das 187-Mitglied gerade auf dem Weg nach Los Angeles befindet. Zeit genug also, seinen Followern ein paar Infos und Gedanken mitzugeben.

Zunächst zeigt Bonez seine Freude über den hohen Charteinstieg der Sa4-Single Schnell machen, die am Freitag auf Platz #11 landete. Darüber hinaus verrät er, dass die nächste Single von Neue Deutsche Quelle der Sa4-Solotrack Rush Hour sein wird.

Besonders interessant ist darüber hinaus eine Bemerkung, die Bonez in Richtung Gzuz macht:

"Das Album ist im Kasten und ab jetzt gehört das Studio Jambeatz und Gzuz!"

Gzuz' kurzzeitiger Gefängnisaufenthalt (hier nachlesen) scheint bei der 187 Strassenbande also fast schon wieder vergessen zu sein – und eine Pause ist nicht drin.

Sa4s Soloalbum erscheint am 10. November. Gut möglich also, dass wir Anfang 2018 dann mit dem Nachfolger zu Ebbe & Flut rechnen können.

Zuletzt hat Bonez übrigens eine große Anschaffung getätigt. Hier nachlesen:

Bonez MC hat gerade offenbar 1,1 Millionen Euro ausgegeben

"Beste Leben", schreibt Bonez MC aktuell am häufigsten zu seinen Social Media Posts. Seit heute dürfte es noch besser sein, obwohl er jetzt offenbar 1,1 Millionen Euro leichter ist. Wie Bonez in seiner Instragram-Story bekannt gab, scheint jetzt offziell zu sein, was er kürzlich ankündigte: Er habe sich für die besagte, unglaubliche Summe ein Eigentums-Penthouse zugelegt.

Jetzt bestellen

Neue deutsche Quelle
Datum: 2017-11-10
Verkaufsrang: 6821
Jetzt bestellen ab EUR 11,98

Kommentare

2

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Endlich offiziell: Gzuz feiert Schauspieldebüt in "4 Blocks"

Endlich offiziell: Gzuz feiert Schauspieldebüt in "4 Blocks"

Von David Büchler am 17.01.2018 - 13:01

Es war immer wieder über einen Auftritt von Gzuz in der Serie "4 Blocks" spekuliert worden. Der Hamburger hatte die Gerüche selbst befeuert. Nun ist offiziell bekannt, dass Gzuz in der zweiten Staffel sein Schauspieldebüt feiern wird. Und es gibt noch mehr Rap-Support: Die Hamburgerin Eunique wird ebenfalls eine Rolle übernehmen. Das wurde in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. Ausgestrahlt werden soll die zweite Staffel schon im Herbst 2018. 

Dementsprechend gehen noch diesen Monat die Dreharbeiten los. Dann werden sieben neue Folgen der Serie produziert, die unter anderem wegen der Deutschrap-Beteiligung durch Veysel und Massiv in Staffel eins extrem gelobt wurde. Dass die Serie jedoch auch filmisch höchsten Ansprüchen genügt, beweist die Nominierung für den Grimme-Preis in der Kategorie "Fiktion". 

Die neuerliche Zusammenarbeit macht für alle Seiten Sinn. Die zweite Staffel, die von TNT Serie und Wiedemann & Berg Television produziert wird, darf sich vermutlich auf noch mehr Support aus der hiesigen Rap-Szene freuen - die 187-Fan-Armee lässt grüßen - aber auch Gzuz hat immer wieder durchblicken lassen, wieviel Bock er auf eine Rolle in der Serie hat. So postete er auf Instagram bereits Fotos mit dem Schauspieler Kida Khodr Ramadan und Veysel, die beide bereits Teil der Serie sind:

????

133.3k Likes, 808 Comments - GZUZ (@gzuz187_official) on Instagram: "????"

173.1k Likes, 926 Comments - GZUZ (@gzuz187_official) on Instagram: ""

Schon damals reagierten Gzuz' Follower auf Instagram jeweils deutlich positiv und spekulierten wild. Ob das den entscheidenden Ausschlag gab, wissen wir nicht. Fakt ist, dass Gzuz sich vermutlich mit vielem, was in der Serie ungeschönt dargestellt wird, zumindest einigermaßen gut auskennt. Authentizität ist das Stichwort. Dem Hype um die Serie wird die neuerliche Zusammenarbeit mit Gzuz und Eunique sicher keinen Abbruch tun. Was glaubst du, wie sich Gzuz in seiner neuen Rolle als Schauspieler machen wird?


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)