Berlin Kidz x 1UP: Spektakulärer Clip als Teaser für "Berlin Kidz 2"

Die Berlin Kidz sind wieder am Start und haben sich dieses Mal mit der legendären Crew 1UP zusammen getan.

Ein neues Video zeigt nun, wie die beiden Crews gemeinsam eine S-Bahn in Berlin surfen und sie anschließend bomben. Zunächst geht es vom S-Bahnhof Köpenick auf dem Dach zur Wuhlheide, wo die anderen warten. Die Jungs auf dem Zug schmeißen ihre Beutel runter und beide Crews bringen gemeinsam den 1UP-Schriftzug auf die Bahn.

Dabei lassen sie sich nicht einmal von zwei herbeieilenden Securities der Deutschen Bahn stören, die auch prompt ein Einsehen haben und umkehren. Die Action wird mit Hilfe von GoPro-Kameras festgehalten und ist so etwas wie ein Vorgeschmack auf den zweiten  Teil des Films Berlin Kidz, dessen Trailer am 30. Juni erscheint.

Der etwa dreiminütige Film zeigt, was dich im Film erwarten wird. Aber am besten machst du dir dein eigenes Bild:

BERLIN KIDZ feat 1 U P - One United Über Power

BERLIN KIDZ 2 TRAILER COMING SOON (30.6.2017) Haltet die Augen offen und bleibt sauber!

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

BESTE!!!!!

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

100 Mini-Wholecars und Ewald Lienen zu Ehren einer Hamburger Hiphop-Institution vor der Kamera

100 Mini-Wholecars und Ewald Lienen zu Ehren einer Hamburger Hiphop-Institution vor der Kamera

Von David Büchler am 13.12.2017 - 16:03

Der Laden Underpressure ist seit mittlerweile 20 Jahren eine Institution in der Hamburger Hiphop-Szene. Wer in Hamburg ist und Platten, Caps, Klamotten oder Schuhe sucht, der wird hier defintitv fündig. Das weiß auch locmo zu schätzen und hat sich zum Jubiläum etwas besonderes einfallen lassen: Er ließ 100 Miniatur-U-Bahnen durch Hamburgs Straßen fahren. Selbstverständlich sind das in den meisten Fällen ziemlich amtliche Wholecars. Hinterlegt wird das Video von Oldschool-Sound: Looptroop Rockers mit dem passenden Track "Long arm of the Law". 

Die gemalten Züge, die durch Parks, über Straßen und durch Bahnhöfe fahren, tragen Tags von verschiedenen Namen und Institutionen aus Hamburg und der Szene. Von Viva con Agua bis zum 187er Frost ist da so ziemlich alles dabei. Im Sommer wurden die Modelle auf der Millerntor Gallery ausgestellt. Im Video bekennt sich auch St. Pauli-Trainer Ewald Lienen zur Straßenkunstszene am Hamburger Kiez. 

Abschließend wurden die Züge übrigens versteigert, sodass sich Viva con Agua über eine amtliche Spende von 20.000 Euro freuen konnte. Angemessen coole Aktion zu Ehren der Underpressure-Crew und der Geschichte des Stores. Auf die nächsten 20!


100 Mini Subways - 20 Years Underpressure-Hamburg

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)