Barack Obamas Lieblingssong 2015 ist ein Rap-Track | Hiphop.de

Barack Obamas Lieblingssong 2015 ist ein Rap-Track

Barack Obama und seine Frau Michelle haben mit dem People Magazine über ihre persönlichen Highlights 2015 gesprochen und dabei ging es auch um Musik.

Der US-Präsident beweist guten Geschmack und nennt How Much a Dollar Cost (prod. LoveDragon) von Kendrick Lamars Album To Pimp a Butterfly als seinen Lieblingssong des Jahres. Die First Lady feiert Uptown Funk von Mark Ronson und Bruno Mars.

How Much a Dollar Cost handelt von der Begegnung mit einem Obdachlosen. Nachdem der Erzähler ihm keine Spende geben möchte, stellt sich später heraus, dass der Bedürftige Gott ist. Der Egoismus, die Spende von etwa einem Dollar nicht zu entbehren, kostet den Erzähler seinen Platz im Himmel – daher die symbolische Frage nach dem Preis eines Dollars.

Bei Kendrick läuft also richtig. Er ist seit wenigen Tagen für 11 Grammys nominiert und hat sich damit bereits in die Geschichtsbücher eingetragen.

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?