Azad hat auf seiner Facebook-Seite den alten Beef zwischen Eko Fresh und Kool Savas kommentiert und sich hinter Eko gestellt. Auslöser waren die Reaktionen auf einen vorangegangenen Post von Azad , in dem er seine Fans aufforderte, Ek To The Roots , das aktuelle Album von Eko Fresh , zu kaufen. Die Reaktion des Frankfurter Bozz ': 

"Was zum teufel ist nur mit euch los, es regt mich echt auf wie verblendet viele von euch sind .. Was hat eko denn so schlimmes getan? Hat er savas in den rücken gestochen, ihm ins gesicht gespuckt und seine mutter beleidigt?... Nein...!!! Er hat savas geliebt und bewundert wie kaum ein anderer , er hat soweit ich weiß nie irgendjemandem was böses getan , und kenne ihn auch nur ala sehr freundlichen und netten menschen.. Alles was er wollte war die musik zu machen die ihm gefällt ... Aber savas wollte ihm diktieren was für musik er machen muss , ein wahrer freund würde sowas meiner meinung nach nicht tun , und gerade ein künstler sollte es wissen was künstlerische freiheit bedeutet.. Jeder soll doch machen dürfen was er fühlt, und nicht wozu man von jemand anderem gezwungen wird.. Und ich sage jetzt etwas wofür ihr mich vonmiraus auch zu tode haten könnt.. Eko war in dem streit meiner meinung nach im recht!!!


Was ich nur aus loyalität zu savas , weil wir enger und länger befreundet waren nie gesagt habe... Eko wurde von ganz deutschland jahrelang zu tode gehated , beleidigt und gehasst bis er schon am rand der verzweiflung war ,wenn es nach savas gegangen wär , wäre er in der gosse verendet .. Und das wegen einer musikalischen meinungsverschiedenheit???der typ hat ein herz aus stein und sieht rapper nicht als menschen sondern als leute mit denen er den kuchen teilen muss ,und wenn einer zuviel erfolg ,fans oder eigene meinung hat kommt er darauf nicht klar...und ich bewundere zutiefst das eko trotzdem nie aufgegeben hat und trotz den ganzen steinen auf seinem weitergegangen ist.. Das zeigt was für ein gosses kämpferherz er hat , und wie sehr dieses für hip hop schlägt .. Deshalb hat er es in meinen augen mehr als verdient!!!


Die wahrheit schmeckt nicht immer , aber sie ist wie sie ist .. Seht ihr ins auge , oder bleibt verblendet.. Jeder entscheidet für sich..
VERITAS!!!! "

Damit kommentiert Azad erstmals den legendären Streit zwischen Eko und Savas , der die deutschsprachige Rapwelt in Atem hielt. Er gipfelte in den beiden Diss-Tracks Die Abrechnung und Das Urteil

Zwischenzeitlich meldete sich Azad nochmal auf seiner Facebook-Seite, um seine Statusmeldung zu erklären. Dabei greift er Kool Savas noch direkter an:  

" Das letzte was ich bezwecken will ist den alten streit der zwei wieder aufzukochen , fand es nur traurig einige der hasserfüllten kommis unter meinem " kauft euch ek to the roots" post zu lesen , weil er es einfach nicht verdient hat.. Und ich mich im nachhinein auch schäme das ich aus loyalität zu savas meinen mund gehalten und hinter ihm gestanden hab obwohl er im unrecht war..

Und aus anstand unserer alten freundschaft und der schönen zeiten gegenüber habe bis jetzt ich auch keinen ton über ihn oder die gründe verloren warum ich ihm die freundschaft gekündigt habe.. Aber nachdem ich von einigen jetzt mitbekommen habe das er das nicht tut , und er mit seiner manipulativen art auchnoch versucht hier und da leuten irgendwelche unwahrheiten in den kopf zu setzten und mich als deppen hinzustellen , wie zb azad ist nur beleidigt weil er auf aura nicht gefeatured wurde.. Wobei ich überhaupt nicht darum gebeten oder darauf gebrannt hab sondern er,, und er mir dreimal n beat geschickt hat die ich jedesmal abgelehnt hab weil sie mir einfach nicht gefallen haben ...und ER dann glaub ich beleidigt war und sich dann nichtmehr gemeldet hat ( nein das ist bei weitem nicht der grund für das ende der freundschaft)

Werde ich jetzt auch kein blatt mehr vor den mund nehmen..

Und ich seh ihn schon nachdem er das mitbekommt rumrennen und all seine mittel und wege nutzen um mich schlecht dastehen zu lassen zb. als wäre ich neidisch auf seinen erfolg oder sein geld oder sonstwas , was ich im gegensatz zu ihm jedem und vorallem einem freund der es sich das verdient hat von herzem gönne ..

Aber wenn er wüsste was wahre freundschaft und ich meine nicht zweckbeziehungen bedeutet hätte er wahrscheinlich auch noch welche..

Macht mich traurig das hier schreiben zu müssen.. "

Erst Ende des letzten Jahres hatte Azad die Freundschaft mit Kool Savas für beendet erklärt und damit einen Nachfolger vom Kollabo-Projekt One ausgeschlossen. Vor Kurzem hatte er zudem via Facebook Ansagen an Kollegah gerichtet