Almaz Musiq: Kurdo gibt Trennung von Label-Partner bekannt

Für Payy ist das Kapitel Almaz Musiq beendet. Wie Kurdo heute via Facebook bekannt gab, trennt sich sein bisher einziges Signing von dem Label.

Payy wurde im Mai 2015 von Kurdo unter Vertrag genommen und veröffentlichte im vergangenen Jahr sein Debüt-Mixtape Panik in der Szene über Almaz Musiq. Ab sofort gehe Payy seinen eigenen Weg, so Kurdo.

Hier die Verkündung, die eine Trennung im Guten vermuten lässt:

KURDO - Liebe Almaz-Musiq & KURDO Community, Unser Bruder... | Facebook

Liebe Almaz-Musiq & KURDO Community, Unser Bruder PAYY wird ab sofort seinen eigenen Weg gehen. Wir wünschen ihm viel Glück und viel Erfolg dabei! Und...

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Fousy – 20 MIDJ [Video]

Fousy – 20 MIDJ [Video]

Von Michael Rubach am 12.01.2018 - 14:06

Nach einem Trailer im Dezember präsentiert Kurdo nun den ersten Track seines Almaz Musiq-Signings Fousy. "20 MIDJ" steht dabei wohl für "20 Mille in den Jeans". Den zeitgemäßen Beat hat der Rapper selbst beigesteuert. Die komplette "20 Mille EP" soll Anfang März erscheinen.


KURDO PRÄSENTIERT: FOUSY - 20MIDJ (prod. by FOUSY)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)