"Low Society": 36 Minuten Graffiti-Action aus der Prager U-Bahn

Low Society widmet sich in seiner Gänze und mit voller Hingabe der Graffiti-Subkultur in Prag. Das bedeutet, dass wir es in dem 36-minütigen Film in erster Linie mit haufenweise Aktionen in der Prager U-Bahn zu tun bekommen. Und die hat es in sich.

ilovegraffiti.de

With a running time of 36 minutes LOW SOCIETY features strictly subway graffiti from Prague, watch the movie in full length here:...

Einen ersten Vorgeschmack liefert der Teaser, den ganzen Film aus dem Jahr 2015 findest du zum Beispiel auf ilovegraffiti.de oder hier:

"FYBODA" - Trailer zu neuem Graffiti-Film verspricht reichlich Action

Es gibt neuen Stoff für Graffiti-Fans: Bald erscheint offenbar ein kompletter Film namens FYBODA. Was genau dahinter steckt? Wahrscheinlich die schwedische FY-Crew. Worum es geht, seht im actionreichen Trailer. Wann der Film erscheinen soll, wird leider auch nicht verraten. Nichtsdestotrotz reichen die gezeigten Bilder, um den Puls und das Vorfreude-Level in die Höhe zu treiben.

Jetzt bestellen

Image of Wholetrain
Director: Florian Gaag
Starring: Mike Adler, Florian Renner, Elyas M'Barek
Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Graffiti-Action: 1UP malen ein Wholecar und seilen sich ab
1UP

Graffiti-Action: 1UP malen ein Wholecar und seilen sich ab

Von David Molke am 24.08.2017 - 18:02

Die 1UP-Crew startet gemeinsam mit Aggro.tv eine Webserie, in der jeden Monat neue Videos veröffentlicht werden sollen. Den Anfang macht dieses hier, dass die Truppe in Aktion zeigt. Dabei legen die 1UP-Menschen wieder einmal das gewohnte Maß an Dreistigkeit an den Tag:

Die U1 in Berlin wird für kurze Zeit angehalten, dann besprühen die vermummten Graffiti-Writer einen kompletten Waggon. Anschließend seilen sie sich auch noch von der Trasse ab. Die einzige Frage, die bleibt: Wie kommen die Seile am Schluss nach unten?

Berlin Kidz malen knapp 120 Meter großes Graffiti

Bei den Berlin Kidz handelt es sich um ein Sprayer-Kollektiv, das für seine waghalsigen Aktionen bekannt ist. Beziehungsweise für die Orte, an denen die Aktivisten ihre illegalen Kunstwerke anbringen. Insbesondere das Abseilen von hohen Gebäuden, um an schwer erreichbare Stellen zu gelangen, gilt als ihr Markenzeichen.

Die Kanzlei vom "Graffiti-Anwalt" hat's erwischt: Seine Reaktion ist fantastisch

Für viele sind Graffiti schlichtweg Kunst und Teil unserer urbanen Welt. Rein rechtlich gelten die Sprühaktionen jedoch als Sachbeschädigung (zumindest wenn man sich an nicht legalen Flächen austobt). Sie können genauso vom Gesetz geahndet werden wie andere Delikte. Falls tatsächlich ein Verfahren eingeleitet wurde und rechtlicher Beistand von Nöten ist, kommt Dr. Gau ins Spiel.


1UP - WHOLECAR - ROPE ESCAPE (OFFICIAL HD VERSION AGGROTV)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)