PA Sports , der "ewige Newcomer". Warum? Weil er seit Ewigkeiten in der Deutschrapszene mitmischt und nach wie vor bestes Newcomer-Alter hat. Bei Toxik trifft Pa Sports bekommst du die offizielle Videobiografie:

Aufgewachsen ist PA Sports in Essen, wo er seine Kindheit mit Power Rangers und Turtles verbrachte. Die Schule musste er gezwungenermaßen verlassen, dafür begann schnell die Rap-Karriere. Die neuen Einflüsse brachten ihn vom rechten Weg ab, schließlich landete er in Untersuchungshaft. Um als junger Rapper ein regelmäßiges Einkommen zu haben macht er sich selbstständig, musste seine Läden aber wieder schließen. Nach seiner Zeit mit Eko Fresh und Manuellsen nahm er seine Karriere selbst in die Hand. Nun erscheint das neue Album Machtwechsel ...

Schon geteilt? Nein? Dann jetzt teilen:

Deine Meinung dazu?