Obwohl sich die Erde immer noch dreht und sich der selbsternannte Poet und Sänger Herr Sorge mittlerweile zurückgezogen hat, veröffentlichen wir nun ein Video, dass eigentlich nie hätte erscheinen sollen. Finstere Mächte, im Dunklen agierende Illuminaten und einflussreiche Lobbyisten haben versucht, die Ausstrahlung zu verhindern, konnten die Veröffentlichung aber nur ein paar Tage zurückwerfen.

Wir lassen uns nicht unterkriegen und veröffentlichen das Interview zum Album Verschwörungstheorien mit schönen Melodien trotzdem. Wie entstand das Konzept für die Platte, welche Themen werden behandelt und wie läuft die Arbeit im Studio Kreativwerkstatt ab? Zwischendurch plaudert Herr Sorge aus dem Nähkästchen und verrät, wie sein erster öffentlicher Auftritt im neuen Gewand ankam. Bei einer Podiumsdiskussion, die eigentlich den Herrn Deluxe erwartete. Also, besser nicht das Interview verpassen. Und sich vor Illuminaten schützen.


Schon geteilt? Nein? Dann jetzt teilen:

Deine Meinung dazu?

randomness