Seyo von den Habibi Brüdern hat am 6. September 2013 sein Album Merk dir diesen Namen veröffentlicht. Im Interview mit Toxik spricht er nun über das Album. War schon immer geplant, dass er als Rapper ernst genommen werden möchte? Waren die Parodien sowas wie ein Sprungbrett für ihn? Was erwartet den Hörer auf seinem Album? Darüber hinaus spricht Seyo über den Beef zwischen Wael27 und Shindy , warum ihr Channel von Aggro Berlin gelöscht wurde, den Unterschied zwischen ihren Parodien und ihrer Musik, weiteren Projekten und vieles mehr:

Schon geteilt? Nein? Dann jetzt teilen:

Deine Meinung dazu?

randomness