Was letzte Woche lief: 8 Songs, die du gehört haben solltest | Hiphop.de

Was letzte Woche lief: 8 Songs, die du gehört haben solltest

RIN besingt ein unbekanntes "Shawty", Frauenarzt signt einen Gönner und Mortel tobt sich mit Azad und Nimo aus. Das und noch viel mehr bewegte letzte Woche die Rap-Welt. Eine knackige Zusammenfassung von acht Songs, die man gehört haben sollte, folgt hier und ist natürlich nur ein Vorschlag mit ordentlich persönlicher Note.

Um eine weitere Facette von Eros zu präsentieren, entschied sich RIN den Turn Up mal ruhen zu lassen. Der Junge aus Bietigheim-Bissingen neigt hier fast zur Melancholie. Die titelgebende Schauspielerin Monica Belucci taucht in dem Video nicht auf, aber dafür gibt es Jugendliche auf der Sinnsuche. Dazu bringt Alexis Troy einen Sound, der irgendwo zwischen den letzten Drake-Projekten und Afro-Trap flimmert. "Shawty fühlt sich so allein." Das darf nicht so bleiben.


Blanco wird mit Sicherheit mehr sein als ein großes, weißes Nichts. In hochwertiger Optik und Gastauftritten von Fernseh-Sternchen (Wer sie erkennt, ahnt die Trash TV-Welt) liefern sich Kurdo und Majoe ein Punchline-Wettrennen. Die Sturmmasken sitzen, wenn der Rolling Stone seine Gegner zermalmt.

Der August fühlt sich trotz schlechter Wetterlage gut an. Zumindest wenn man es mit dem A$AP Mob hält. Im Wochentakt kommen neue Tracks und Videos der Crew aus New York. Feels so good ist auf Cozy Tapes Vol. 2 zu finden und bringt mit Körnung vor der Linse die richtigen Vibes fürs Verstrahltsein.

Frauenarzt verstärkt sein Label Proletik. Neben MC Bomber ist nun auch Fruchtmax ein Business-Atze des Berliner Urgesteins. Um dieses Ereignis entsprechend zu feiern, landeten drei Songs im Netz, die auf zwei Videos aufgeteilt wurden. Speziell HNLIMMGT (Heute Nacht Lass ich mir mein Gesicht tätowieren) hat das Zeug zum Zeltplatz-Schlachtruf.

Der Rausch ist hier Programm. Wie Fruchtmax selbst in der Youtube-Serie Die Enzyklopädie der Drogen beschreibt, sind "die schönen Gefühle nur geliehen." Die Gönnung sollte also eher in Maßen statt in Massen erfolgen.

Jetzt bestellen

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!