Mit Bären, Sommerhits & Gebrüll: Rap-Français-Rundumschlag Woche 24 | Hiphop.de

Mit Bären, Sommerhits & Gebrüll: Rap-Français-Rundumschlag Woche 24

Banger, entspannte Vibes und Afrotrap – Siboy, Josman und MHD. Eine weitere starke Woche aus Frankreich erwartet dich im Wochenrückblick. Und einen Bären gibt's auch. Skrrrt!

Die Singles der Woche

Lpee x Lucci - 2L

Aus ihrem kommenden Kollaboprojekt PL1106 veröffentlichen Lpee und Lucci das Video zum Song 2L. Ziemlich humorlos rappen die beiden Newcomer auf einen aggressiven Beat, welcher mit klassischen französischen Pianos verfeinert wurde. Rundes Ding!

Josman - Dans Le Ciel

Immer wieder Josman. Der junge Pariser beweist mit jedem Song sein Talent und vergrößert aktuell schnell seine Fanbase. Aus dem Mixtape 000$, welches letzte woche erschienen ist, droppt Josman den Song Dans Le Ciel inklusive Video. Chillige Samples und ein lockerer Flow treffen auf knallende Drums. Der Sommerabend kann beginnen.

S.Pri Noir - Highlander

Ist das ein Dudelsack-Beat? Ja verdammt! S.Pri Noir kann mit Highlander definitiv an seine letzte Single Skywalker anknüpfen und seinen futuristischen Stil weiter durchziehen. Um ein minimalistisches Beat-Gerüst mit dem Instrument der schottischen Highlands wird der Song so atmosphärisch aufgebaut, dass der MC perfekt in Szene gesetzt wird. Unbedingt von Anfang bis Ende ansehen.

High Five Crew - Silicium

Die High Five Crew droppt mit Silicium den entspanntesten Tune der Woche. Zurücklehnen, Sonne genießen und genau so einen gechillten Sound von vier starken MCs gönnen.

Jul - Beely

"Lass uns einen Bären ins Video holen! Ok, Booba hat das auch mal gemacht, aber sche*ß drauf!" – So oder so ähnlich. Bären sind nice.

Jul und seine Jungs hatten mächtig Spaß beim Videodreh zum neuen Song Beely aus seinem kommenden Album Je ne me vois pas briller. Jul wie man in liebt (oder hasst): hohe BPM-Zahlen, nervöse Drums und eine eingängige Hook sorgen für den klassischen Jul-Sound.

Siboy - Téléphone

Das 92i-Signing Siboy veröffentlicht mit Téléphone ein brandneues Video aus seinem kommenden Debütalbum Special. Der Sturmmasken-Rapper aus Mulhouse kann mit einem hochwertigen Video auftrumpfen. Musikalisch lässt Siboy neben den wie üblich geschrienen Lines auch mal kurz sanftere Töne aufblitzen. Scheppert wie gewohnt.

Mister V - Venice

Mister V veröffentlicht mit Venice nachträglich eine weitere Single aus seinem aktuellen Album Double v. Das good life wird mit einer ordentlichen Portion Autotune zelebriert. Was nicht, heißt, dass hier nicht auch ordentlich was weggeflowt wird.

MHD - Bravo

Bravo! Etwas anderes kann man dem 22-jährigen MHD wohl nach dem letzten Jahr wirklich nicht sagen. Der Afrotrap-Pionier veröffentlicht eine Lobeshymne auf sich selbst, was man ihm aufgrund seiner Erfolge und dem sehr fröhlichen Beat absolut nicht übel nehmen kann. "Mama m'a dit: 'Mon fils bravo'", sprich: "Mama hat mir gesagt: 'Bravo mein Sohn'". Wenn Mama das gesagt hat, werden wir einen Teufel tun, der guten Frau zu widersprechen!

Jul - Freestyle Cassage de nuques part 2

Und nochmals gibt es diese Woche Jul zu hören, dieses Mal jedoch mit etwas anderem Sound. Straight ohne Autotune rappt der Marseillese auf dem Freestyle Casage de nuques part. 2. Der Kopfnicker-Beat trägt ebenfalls seinen Teil zum etwas anderen Jul-Sound bei. Auf jeden Fall einen Style, den Jul neben dem Stoff für Sommerpartys auch beherrscht.

Release Section

Biffty & DJ Weedim - Souyegod

Biffty ist ein Fall für sich. Das äußere Erscheinungsbild mit den gefärbten Haaren und die unberechenbaren Songs ecken oft an. Nichtsdestotrotz hat der Vald-Homie eine beträchtliche Fanbase, welche sich auf das Projekt Souyegod gemeinsam mit dem renommierten DJ Weedim gefreut hat. Gebt euch am besten mal seine Singles Riposte und Latrik, dann wisst ihr ungefähr, was euch erwartet. Beide Songs sowie den Stream zum fünf Songs starken Release gibt es hier:

Biffty & DJ Weedim - Souyegod

Verrückte Dudes machen oft die beste Musik. Gilt das auch für Biffty?

Jok'air - Je suis Big Daddy

Jok'air macht den nächsten Schritt in seiner Solokarriere und veröffentlicht das Mixtape Je suis Big Daddy. Nur vier Monate nach seinem Debüt-Tape Big Daddy Jok droppt das ehemalige MZ-Mitglied gleich das nächste Projekt, welches wie sein Vorgänger sehr hochwertig und abwechslungsreich produziert wurde. Viele musikalische Facetten und ein grandioses Produzententeam sorgen hier für ein rundes und absolut empfehlenswertes Release. Hier den Stream und die Videos zum Tape abchecken:

Jok'air - Je Suis Big Daddy

Sollte man sich gönnen. Ehrlich.

Mehr neue Musik

Dehmo - Freestyle Booska F**k U: https://www.youtube.com/watch?v=c0BI96MDhvo

Black M - Frérot: https://www.youtube.com/watch?v=wmG2Ea_tYIE

LaCraps - Poignée de Punchline 3.0: https://www.youtube.com/watch?v=AIey3hUL8lg

La Famax - La rue me fait des câlins: https://www.youtube.com/watch?v=h-ZngjOBxAE&t=1s

Cordier - Dans le délire: https://www.youtube.com/watch?v=2MYeupITtrQ&t=47s

Unsere Playlist

Ausgewählte Titel landen wöchentlich in unserer Playlist auf Spotify:

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!