Hat Bushido in "Sodom & Gomorrha" seinen Kontostand enthüllt?

Bushidos neues Musikvideo zu Sodom & Gomorrha schlägt hohe Wellen in der Rap-Szene. Aber neben einigen Zeilen, die möglicherweise an bestimmte Rapper gerichtet sein könnten, gibt es ein weiteres Detail, das aufhorchen lässt: Bushido verrät in dem Song eventuell, wie viel Geld er auf dem Konto hat.

Das ist natürlich mit Vorsicht zu genießen, weil selbstverständlich nicht unbedingt stimmen muss, was Bushido rappt. Aber wenn wir ihm Glauben schenken wollen, dann handelt es sich bei seinem Kontostand um eine achtstellige Zahl, also mehr als zehn Millionen Euro.

"Hier rappen 8 Stellen vor dem Komma", heißt es nicht nur im Song selbst: Bushido verleiht der Zeile auch noch Nachdruck, indem er das Zitat als Kommentar zum Video auf Facebook postet. Was glaubst du: Stimmt das, oder übertreibt Bushido?

Bushido - Sodom & Gomorrha

►Bushido Channel abonnieren: http://ytb.li/Bushido Amazon ►► http://amazn.li/BlackFriday-Box Saturn: ►► http://fty.li/BlackFriday-SN Mediamarkt: ►► http://ft...

Bushido - Sodom & Gomorrha [Video]

Bushido signt nicht nur fleißig neue Künstler wie zum Beispiel Laas Unltd. und M.O.030 , sondern releast bald auch noch sein Album Black Friday . Am 9. Juni soll die Platte auf den Markt kommen und jetzt gibt es ein neues Musikvideo daraus: Sodom & Gomorrha .

Laas Unltd. zu EGJ: Die richtige Entscheidung? (Umfrage)

"Na was sagt ihr dazu? Nach 20 Jahren Star-Boom!", rappt Laas in dem Song, durch den er gestern Abend bei einem Konzert seinen neuen Deal bei Bushido bekanntgab...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Animus reagiert auf die Entschuldigung von Bushido

Animus reagiert auf die Entschuldigung von Bushido

Von Jonas Lindemann am 19.04.2018 - 13:43

Etwas mehr als einen Monat ist es her, dass Bushido sich öffentlich bei Animus für die Auseinandersetzungen in der Vergangenheit entschuldigte. Nun reagierte Animus auf Bushidos Worte.

"Wo ich herkomm', ist es so, wenn ein Mann sich bei dir entschuldigt, dann zeigt das Größe und man beendet das Thema", so Animus. Abschließend wünscht Animus Bushido und dessen Familie alles Gute. 

Nachdem Animus im März äußerte, dass er den "schlimmsten Bushido-Diss" in der Hinterhand habe, den Song aber nur bei weiteren Seitenhieben von Bushido veröffentlichen werde, entschuldigte sich dieser kurz darauf bei Twitter.

Animus und Bushido gerieten vor allem zu Animus' "Purpur"-Zeit aneinander. Damals demütigte Bushido das heutige Bozz Muzik-Signing mehrfach in den sozialen Medien.

Check hier die aktuellen Geschehnisse zu dem Thema ab:

"Kommt nicht wieder vor": Bushido entschuldigt sich öffentlich bei Animus

Noch in der vergangenen Woche hatte Animus im Interview mit Aria erzählt, dass er ...

Animus hat den "schlimmsten Bushido-Diss" in der Hinterhand

Im neuen Interview mit Aria gibt Animus neben Props für Flers Sound und Kay Ones Erfolg auch bisher unbekannte Infos preis ...


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (3 Kommentare)