Dein wöchentliches Deutschrap-Update: Mit Miami Yacine, Veysel, Kontra K uvm.

Bei der regelrechten Flut neuer Musik im deutschen Rap-Game ist es nicht immer ganz einfach, alles mitzubekommen. Kein Problem. Mit unserer Playlist Deutsch Rap, Diese! bei Spotify bleibst du immer auf dem aktuellsten Stand und bekommst die Szene in all ihren Facetten serviert:

Neben neuer Musik von 187 in Form des ersten Tracks aus dem Sa4-Album Neue deutsche Quelle stand für viele Hörer letzte Woche Miami Yacine im Mittelpunkt. Nach dem riesigen Kokaina-Hype releaste der Dortmunder jetzt sein Debütalbum Casia. Darauf ist auch das inhaftierte KMN-Mitglied Azet, auf dessen Parts die Fans stets besonders gespannt warten, für den Song Weil ich muss am Start:

"Sitze in Strafhaft ein, will ich raus hier, brauch' ich Geduld / alles Schwarz auf Weiß: Ich habe zu viele Drogen verkauft, weil ich muss"

Ein weiteres musikalisches Highlight der Woche kam aus dem Hause Life Is Pain. Kianush und PA Sports scheppern uns mit Headbanger den ersten Vorgeschmack auf das Kollaboalbum Desperadoz 2 vors Nasenbein und setzen dabei auf brachiale Flows.

Kontra K, der letzte Woche einen weiteren Gold-Erfolg feiern konnte, bedankte sich quasi mit dem neuen Song Soldaten 2.0. Mit bittersüßem Sample im Beat spielt der Berliner seine Stärken aus, grenzt sich textlich wie musikalisch weiterhin vom Großteil der Szene ab und darf folgerichtig nicht in unserer Playlist fehlen.

Ganz anders geht es bei Haiyti und ihren 100.000 Fans ab, die die Hamburgerin für ihre Zukunft prophezeiht. Ihr neuer Song ist das Material für Turnup von Freitag bis Sonntag Früh. Mehr davon gibt es dann spätestens ab 12. Januar, wenn das Album Montenegro Zero erscheint.

Marvin Game und Chima Ede haben nach einigen Jahren als Teile dieser Szene gelernt, wie wertvoll ihre Zeit ist und teilen ihre Erkenntnisse auf Marvins neuem Album 20:15. Unterlegt wird Zeit zurück standesgemäß von einem morten-Instrumental.

Und auch Stammgast Veysel hat mal wieder einen Hit geliefert. Sein Rezept? Hooks, die angeblich besser als die von 50 Cent sind. Ambitioniert war der Essener schon immer und an seiner Fähigkeit, Ohrwurm um Ohrwurm zu droppen, lässt er dieses Jahr keine Zweifel zu.

Wenn du auch unter der Woche auf dem Laufenden bleiben willst, abonniere Deutsch Rap, Diese! und behalte unsere Szene immer im Blick:

Jetzt bestellen

Hitman (LTD. Boxset)
Datum: 2017-11-03
Verkaufsrang: 10745
Jetzt bestellen ab EUR 37,77
Hiphop.de ist offizieller Medienpartner von: Filtr

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Eminem war nicht das Ende: Neue Acts für das Frauenfeld Openair 2018 bestätigt

Eminem war nicht das Ende: Neue Acts für das Frauenfeld Openair 2018 bestätigt

Von Michael Rubach am 20.02.2018 - 12:24

Das Festival-Highlight für jeden Hiphop-Fan bekommt Zuwachs. Eminem ist gebucht und auch das restliche Line Up verspricht so einiges. Das Frauenfeld Openair 2018 ist dementsprechend bereits ausverkauft. Dennoch packen die Veranstalter noch ein paar Acts oben drauf.

Neu dabei sind viele bekannte Gesichter aus Deutschland und Amerika. Aus den Staaten werden unter anderem Playboi Carti, Ski Mask The Slump God und Denzel Curry die Schweiz aufmischen. Dazu gesellen sich deutschsprachige Künstler wie Prinz Pi, Zugezogen Maskulin, Veysel, Celo & Abdi, Summer Cem oder Kalim.

Alle frisch bestätigten Artists lesen sich so:

  • Playboy Carti
  • Prinz Pi
  • Denzel Curry
  • Lo & Leduc
  • Coely
  • IAMDDB
  • Summer Cem
  • Zugezogen Maskulin
  • Ski Mask The Slump God
  • Dreezy
  • Veysel
  • Gashi
  • Celo & Abdi
  • Tommy x DEZ x CBN
  • Kalim
  • Knackeboul
  • Junglepussy
  • EffE
  • Danitsa

Die Acts aus der ersten Ankündigungswelle findest du hier:

Erste Acts fürs Openair Frauenfeld 2018: Wiz Khalifa, J. Cole, Savas x Sido & viele mehr

Auch wenn halb Deutschland gerade im Schnee versinkt und Weihnachten vor der Tür steht: Die nächste Festival-Saison kommt - und wirft bereits ihren Schatten voraus. Das Openair Frauenfeld, das im nächsten Jahr vom 5. bis 7. Juli stattfindet, hat nun die ersten Acts für 2018 bekanntgegeben.

Da die Festivalmacher schon jedes Ticket an den Mann und die Frau gebracht haben, kannst du dich auf der Website nur noch informieren, aber keine Karten mehr kaufen. Sorry!

EMINEM am Openair Frauenfeld 2018 - Exklusive Festivalshow

Die Festivalbestätigung des Jahres! EMINEM spielt am 6.7.2018 am Openair Frauenfeld 2018 - eine exklusive Festivalshow in Deutschland, Österreich und der Schweiz


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!