was heißt eigentlich real? | Hiphop.de

Also oft wird ja drüber geredet,was oder wer real ist.ist nich jeder auf seine weise real,wenn er nicht grad wem kopiert?und wer kann sich eigentlich anmaßen zu beurteilen wer real is?Was ist jetzt wirklich real,und warum wird darum so viel gestritten??(

Antworten


Zitat von yuri:
Also oft wird ja drüber geredet,was oder wer real ist.ist nich jeder auf seine weise real,wenn er nicht grad wem kopiert?und wer kann sich eigentlich anmaßen zu beurteilen wer real is?Was ist jetzt wirklich real,und warum wird darum so viel gestritten??(

tja wenn ich das wüsste...ich glaube realness ist ein Begriff, der von Toyz erfunden wurde um ins Gespräch zu kommen :D
nee sorry ich kann da nich viel zu beitragen wiel ich die diskuss immer zu traurig finde...was jetzt aber nicht für deine hier gelten soll :D

ach,des is auch alter käse..aba geb ma meinen senf dazu..:D
letzten endlich muss doch jeder für sich selbst entscheiden wen er hört...aslo denk ich ma wäre es auch besser das jeder für sich selber entscheidet wer real is..denn jeder hat seine meinung oda irre ich da etwa??????( naja außerdem,keiner hat das recht zu behauptet er is derjenige der sagt was real und was wack is..so..
bye bye und peace

Ich wage mich mal an den Versuch "real" zu definieren:Ich würde sagen real ist es,wenn man das durchzieht,was man will und sich dabei nichts von anderen Einreden lässt,das ist für mich "real".

ich mag das wort real eigentlich nit so, denn für jeden einzelnen hat real eine andere bedeutung, genauso wie hh für jeden einzelnen eine andere bedeutung hat. für mich bedeutet real unter anderem, ehrlich zu sein. das könnte für mich dazu führen, wenn ich diesen gedanken weiter nach gehe, das für mich real=hh is. einfach deswegen weil hh meine lebensfilosofie u meine lebenseinstellung is.:D

Ey, die gleiche Frage hat vor kurzem schon mal jemand hier im Forum gestellt. Ich weiss bloß nicht mehr genau wer! Also such' besser erst mal, bevor du nen neuen Thread aufmachst.

real is einfach echt. das heisst keine facette. real sein heist sein eigenes ich zu vertreten und sich nicht zu verstellen.

jo, real ist halt echt... :D

nee mal ernst... ich finde die ansätze bzw definitionen hier stimmen schon gut
real ist für mich, wenn du hiphop machst / hörst aus eigenem interesse, weil du es halt einfach tickst

kenn da halt so faker, die passen ihren musikgeschmack ihren freunden an... son techno freak z.B. seit dem er mit uns rumhängt, hört er hiphop, vor techno hat er onkelz gehlrt usw...

da geht mir einer ab... naja

Ich mach mein eigenes Ding, hab Spaß beim Trackmastering und bin in der Beziehung unabhängig. Scheiß auf Kohle, mein Motiv für Rap ist der Spaß. Ob ich jetzt real bin oder nicht, eins weiß ich nach einiger Zeit, und zwar dass Headz, die musikalisch passiv sind, den Sinn von Musik nicht verstehen! ....bring it home

sorry lunix hatte wohl keine zeit mir die ganzen 954 themen durchzulesen.danke für eure definitionen,ich mein ich hab eh meine eigene definition,aber es is halt interessant zu wissen was andre drüber denken und so.


Zitat von SmooVe:
Ich wage mich mal an den Versuch "real" zu definieren:Ich würde sagen real ist es,wenn man das durchzieht,was man will und sich dabei nichts von anderen Einreden lässt,das ist für mich "real".

das ist interessant, die antwort hab ich schon des öfteren auf anderen boards gelesen, allerdings hieß die frage da "what's punk?" hmm...

Real? Naja ich sag mal das jeder etwas anderes darunter versteht. Und jeder denkt, das er real ist.

Und am schlimmsten sind die, die immer und alles von anderen kopieren. Die sogennaten Mitläufer.

An alle Mitläufer ihr seid REAL SCHEISSE

cya masta
- rulez -


Zitat von Zkind:
real is einfach echt. das heisst keine facette. real sein heist sein eigenes ich zu vertreten und sich nicht zu verstellen.

stimm ich voll und ganz zu nur bei meina deffinition kommt noch die liebe(:D )zum hiphop hinzu....."entweder fühlst du hiphop oder du fühlst ihn nicht"(blumentopf)

jo nico suave hat auch mal so was ähnliches gesagt "wichtig is nur was man fühlt" und genauso seh ich das irgendwie auch.ich rappe vielleicht nicht oder spraye oder sonst was,aber ich lieb einfach den hiphop und alles was dazu gehört und interessier mich dafür

REAL???

real heißt für mich, sein Ding so zu verwirklichen, dass es vom Gedanken bis hin zur REALität echt wird! Real heißt für mich auch, dass Zeug von echt und unecht zuunterscheiden, den wahren HipHop zu sehen!


Zitat von yuri:
Also oft wird ja drüber geredet,was oder wer real ist.ist nich jeder auf seine weise real,wenn er nicht grad wem kopiert?und wer kann sich eigentlich anmaßen zu beurteilen wer real is?Was ist jetzt wirklich real,und warum wird darum so viel gestritten??(

Real heisst richtig für mich.
Z.B. ein realer Hip-hopper.Heisst für mich ein richtiger Hip-hopper.

BCrulez, wo bist du?!?
jetzt hast du endlich die gelegenheit, ein referat über dein lieblingsthema zu halten und du bist nich da...:D

BCrulez sprich in meinem Namen die Kunde der Realness!8)


Zitat von -Straw-:
BCrulez, wo bist du?!?
jetzt hast du endlich die gelegenheit, ein referat über dein lieblingsthema zu halten und du bist nich da...:D


Zitat von shogoth:
BCrulez sprich in meinem Namen die Kunde der Realness!8)

jaaaa meine Fans...

:D

www.chrizzo.de

Häschen Häschen Häschen

des wort definiert doch jeder anders...

Habt ihr alle kein plan was real bedeutet?
real: Im HipHop gibt es immer mehr Sell Out, besonders von Leuten(die waren toys), denen die kultur nicht mehr am herzen liegt. Eigentlich sind alle real die sich nicht verkaufen, HipHop nicht kommerziell ausnutzen, denen die Kultur wichtig ist...
Allgemein: Sich und seine Idealen in Bezug auf HipHop treu bleiben


Zitat von DMX4Life2003:
Habt ihr alle kein plan was real bedeutet?
real: Im HipHop gibt es immer mehr Sell Out, besonders von Leuten(die waren toys), denen die kultur nicht mehr am herzen liegt. Eigentlich sind alle real die sich nicht verkaufen, HipHop nicht kommerziell ausnutzen, denen die Kultur wichtig ist...
Allgemein: Sich und seine Idealen in Bezug auf HipHop treu bleiben

Kein Kommentar

www.chrizzo.de

Häschen Häschen Häschen

ich glaub in bezug auf rapper ist ein mc real, wnen er seinem ding treu bleibt und das macht, was er für richtig hält, auch wnen er sehr erfolgreich ist und sich von labels nix aufschwatzen lässt.


Zitat von bcrulez:


Zitat von DMX4Life2003:
Habt ihr alle kein plan was real bedeutet?
real: Im HipHop gibt es immer mehr Sell Out, besonders von Leuten(die waren toys), denen die kultur nicht mehr am herzen liegt. Eigentlich sind alle real die sich nicht verkaufen, HipHop nicht kommerziell ausnutzen, denen die Kultur wichtig ist...
Allgemein: Sich und seine Idealen in Bezug auf HipHop treu bleiben

Kein Kommentar


was soll den der scheiß?
meinst du denn nicht, dass man kommerziellen hiphop machen kann und sich troptzdem dabei treu bleiben? achja:

du sagtest alles kommerzielle ist net real, der underground aber dann auch net, denn alle, die nur einen cent und mehr verdienen, sind vom begriff her schon kommerzielle!

real war früher auch unter "extra" bekannt... soweit ich weiß. 8)


Zitat von baggypengirl2:
was soll den der scheiß?
meinst du denn nicht, dass man kommerziellen hiphop machen kann und sich troptzdem dabei treu bleiben? achja:

du sagtest alles kommerzielle ist net real, der underground aber dann auch net, denn alle, die nur einen cent und mehr verdienen, sind vom begriff her schon kommerzielle!


Ich glaube du hast was essentielles in meinem Post nicht verstanden.

Ich habe die Definitionen der Begriffe real und kommerziell genannt. Dazu habe ich geschrieben, das ich die Begriffe für Unsinnig halte, da man Musik danach nicht Bewerten kann. Verstehst du, es gibt keine realen und auch keine kommerziellen Interpreten. Es gibt einfach nur Musiker die verschiedenen Stilrichtungen folgen. Man kann nicht sagen Eminem ist kommerziell oder Talib Kweli ist real. Beide sind gute, ernstzunehmende Musiker. Nur weil der eine mehr Platten verkauft als der andere heisst es nicht das er weniger gute Musik macht.


Zitat von bcrulez:
Beide Begriffe sind absolut lächerlich und wie Corleone schon treffend sagte, wahrscheinlich von Toys erfunden. Sie dienen nicht der Bewertung der Musik sondern nur der Verbreitung von Neid und Hass.

Aber lieb von dir das du mich gleich frontest ohne genau zu lesen.

www.chrizzo.de

Häschen Häschen Häschen

Zitat von yuri:
Also oft wird ja drüber geredet,was oder wer real ist.ist nich jeder auf seine weise real,wenn er nicht grad wem kopiert?und wer kann sich eigentlich anmaßen zu beurteilen wer real is?Was ist jetzt wirklich real,und warum wird darum so viel gestritten??(

#

da gibts nur eins dazu zu sagen: REAL ist alles, was DU machst. DEINE Entscheidungen und das DU DEIN Ding durchziehst, egal was andere sagen. Und dabei ist egal, ob dich jemand dumm anredet. DEINE Sache zählt. Aber immer dran denken, nicht zum egoisten zu werden, aber ich denke, es ist klar, was ich sage.:D

@ bruzel

warte mal.... der post, den ich zitiert habe ist aber nicht von dir, der ist doch von dmx oder so?

und wieso zitierst du dich selber? oder hast du dich vertan, mir ist da irgendetwas nicht klar.


Zitat von Mush:

da gibts nur eins dazu zu sagen: REAL ist alles, was DU machst. DEINE Entscheidungen und das DU DEIN Ding durchziehst, egal was andere sagen. Und dabei ist egal, ob dich jemand dumm anredet. DEINE Sache zählt. Aber immer dran denken, nicht zum egoisten zu werden, aber ich denke, es ist klar, was ich sage.:D


also ist britney auch voll real?:D


Zitat von baggypengirl2:
warte mal.... der post, den ich zitiert habe ist aber nicht von dir, der ist doch von dmx oder so?

und wieso zitierst du dich selber? oder hast du dich vertan, mir ist da irgendetwas nicht klar.


erstmal heisse ich nicht bruzzel, sondern bcrulez. von mir aus auch nur bc oder chrizzo. aber bitte nicht bruzzel.

:D

du hast meine antwort auf den post von dmx zitiert. darum hab ich mal angenommen, dein post galt mir. beim nächsten mal zitier nur ihn und nicht meine antwort mit, das führt zu missverständnissen.

oh und ich hab mich bewusst selbst zitiert weil ich dich darauf aufmerksam machen wollte das wir einer meinung sind.

www.chrizzo.de

Häschen Häschen Häschen

schreibts euch auf eure fahnen, ihr MÜSST real sein :D

IMAGE(http://www.real.de/images/splash/flags.jpg)


Zitat von baggypengirl2:


Zitat von Mush:

da gibts nur eins dazu zu sagen: REAL ist alles, was DU machst. DEINE Entscheidungen und das DU DEIN Ding durchziehst, egal was andere sagen. Und dabei ist egal, ob dich jemand dumm anredet. DEINE Sache zählt. Aber immer dran denken, nicht zum egoisten zu werden, aber ich denke, es ist klar, was ich sage.:D


also ist britney auch voll real?:D


ich fasse das mal als ironie auf.

ansonsten check ich ned, was du meinst, da britney nur fassade ist.

na ja, ich denke du meinst das ironisch. :D


Zitat von bcrulez:

erstmal heisse ich nicht bruzzel, sondern bcrulez. von mir aus auch nur bc oder chrizzo. aber bitte nicht bruzzel.

:D

du hast meine antwort auf den post von dmx zitiert. darum hab ich mal angenommen, dein post galt mir. beim nächsten mal zitier nur ihn und nicht meine antwort mit, das führt zu missverständnissen.

oh und ich hab mich bewusst selbst zitiert weil ich dich darauf aufmerksam machen wollte das wir einer meinung sind.


tschuldige, bcrulez:D

nee, ich hatte halt dmx gmeint, aber es war doch klar, dass ich dich net meinte, du hast ja dazu eh nix gesagt!

achso, aufmerksam machen, okay.


Zitat von Mush:


Zitat von baggypengirl2:


Zitat von Mush:

da gibts nur eins dazu zu sagen: REAL ist alles, was DU machst. DEINE Entscheidungen und das DU DEIN Ding durchziehst, egal was andere sagen. Und dabei ist egal, ob dich jemand dumm anredet. DEINE Sache zählt. Aber immer dran denken, nicht zum egoisten zu werden, aber ich denke, es ist klar, was ich sage.:D


also ist britney auch voll real?:D


ich fasse das mal als ironie auf.

ansonsten check ich ned, was du meinst, da britney nur fassade ist.

na ja, ich denke du meinst das ironisch. :D


ja eigentlich schon und nicht. war halt ein blödes beispiel, aber ich sag ma so: es gibt einige popkünstler die machen scho des, was ihnen passt, würdest du sie dann auch als real bezeichenen?

LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL

das Real-Fahnebild ist ma ne geile Idee.....


Zitat von baggypengirl2:

tschuldige, bcrulez:D

nee, ich hatte halt dmx gmeint, aber es war doch klar, dass ich dich net meinte, du hast ja dazu eh nix gesagt!

achso, aufmerksam machen, okay.


hmmm nee war nicht klar. ich dachte du wolltest mich für den kommentar "kein kommentar" und den vorhergehenden längeren post angreifen. immmer schön aufpassen wen du zitierst und warum. der zitierte fühlt sich nämlich immer angesprochen wenn es aus dem zusammenhang nicht anders hervorgeht.

muaaaahhh...

und kein problem, nenn mich ruhig wie du willst.. hübsche mädels dürfen mir auch tiernamen geben.. das ist mir wie Kaffee... ziemlich Latte.

www.chrizzo.de

Häschen Häschen Häschen

Zitat von baggypengirl2:
ja eigentlich schon und nicht. war halt ein blödes beispiel, aber ich sag ma so: es gibt einige popkünstler die machen scho des, was ihnen passt, würdest du sie dann auch als real bezeichenen?

ja würde ich.

Robbie Williams z.B. finde ich richtig gut. Ich hör den richtig gerne.

Ansonsten Jamiroquai, aber das ist kein Pop mehr.

:D

www.chrizzo.de

Häschen Häschen Häschen

Zitat von bcrulez:

hmmm nee war nicht klar. ich dachte du wolltest mich für den kommentar "kein kommentar" und den vorhergehenden längeren post angreifen. immmer schön aufpassen wen du zitierst und warum. der zitierte fühlt sich nämlich immer angesprochen wenn es aus dem zusammenhang nicht anders hervorgeht.

muaaaahhh...

und kein problem, nenn mich ruhig wie du willst.. hübsche mädels dürfen mir auch tiernamen geben.. das ist mir wie Kaffee... ziemlich Latte.


ja papi, hast recht:D :D
ne, ne wollt dich net angreifen, find deine meinug schon korrekt, was kommerz-real-threads betrifft.

das wichtigste zuerst:
Bruzzel *rofl*

Also für mich bedeutet real:
jemand steht hinter seinen aussagen, oder weiß zumindest wovon er spricht, erfindet niichts, wenn es nicht erfunden sein soll und redet von dem was in der realität passiert oder in der realität passiert ist.
Realness kann auch bedeuten, dass man musik macht, um musik zu machern und kohle nicht zu sehr in den vordergrund zu spielen, sondern immer das im vordergrund zu sehen, was das wichtigste darstellt. Das ist für mich realness, oder so würde ich es zumindest definieren. Ausserdem sind realness-diskussionen meist blöd.


Zitat von bcrulez:

ja würde ich.

Robbie Williams z.B. finde ich richtig gut. Ich hör den richtig gerne.

Ansonsten Jamiroquai, aber das ist kein Pop mehr.


jamiroquai hat sich doch ausm business zurückgezogen, weils ihn angekotzt hat, nicht?


Zitat von baggypengirl2:
ja papi, hast recht:D :D
ne, ne wollt dich net angreifen, find deine meinug schon korrekt, was kommerz-real-threads betrifft.

Papi? Seh ich so alt aus?!?


Zitat von baggypengirl2:
jamiroquai hat sich doch ausm business zurückgezogen, weils ihn angekotzt hat, nicht?


Kann sein, hab auch sowas gehört. Ich hoffe mal das war nur ein Gerücht. Das letzte Album A Funk Oddissey war sooooooooo cooooooool...

www.chrizzo.de

Häschen Häschen Häschen

Zitat von bcrulez:

Papi? Seh ich so alt aus?!?


nein, das war anders gemeint.


Zitat von baggypengirl2:
nein, das war anders gemeint.

schon kla schnuggel.. :D

www.chrizzo.de

Häschen Häschen Häschen

Zitat von bcrulez:


Zitat von baggypengirl2:
nein, das war anders gemeint.

schon kla schnuggel.. :D


:D :D


Zitat von s-dub:
Also für mich bedeutet real:
jemand steht hinter seinen aussagen, oder weiß zumindest wovon er spricht, erfindet nichts, wenn es nicht erfunden sein soll und redet von dem was in der realität passiert oder in der realität passiert ist.

Real?!
Meiner meinung nach ist dieser begriff ein konstrukt, denn wenn man mal dahinter blickt, verbergen sich oft vorstellungen, die fernab jeder realität liegen.
Ich glaube , dass es allerhöchstens annähernd gelingt, jemanden dahingehend zu beurteilen, ob er real ist oder nicht, weil es nicht gelingt, die person in seiner ganzen komplexität zu erfassen, sondern nur ausschnitte wahrgenommen werden können.
Außerdem - und das ist fast noch wichtiger - sehe ich die realität meistens nicht so wie mein gegenüber sie sieht und wenn er oder sie mir dann noch von seiner realität berichtet, kann ich nur sagen: ja, das deckt sich mit meinen erfahrungen oder eben nicht.
Ein schönes beispiel ist - und jetzt hier bitte keinen moralischen zeigefinger - der konflikt zwischen Eminem und seiner mutter (Aha, alle wissen wovon ich rede und bestimmt hab' ich jetzt auch meinen ruf weg ...): wenn hier mal nicht zwei realitäten aufeinander prallen, dann weiß ich auch nicht ... aber wie kann ich jetzt beurteilen, wer realer ist?


Zitat von mali:


Zitat von s-dub:
Also für mich bedeutet real:
jemand steht hinter seinen aussagen, oder weiß zumindest wovon er spricht, erfindet nichts, wenn es nicht erfunden sein soll und redet von dem was in der realität passiert oder in der realität passiert ist.

Real?!
Meiner meinung nach ist dieser begriff ein konstrukt, denn wenn man mal dahinter blickt, verbergen sich oft vorstellungen, die fernab jeder realität liegen.
Ich glaube , dass es allerhöchstens annähernd gelingt, jemanden dahingehend zu beurteilen, ob er real ist oder nicht, weil es nicht gelingt, die person in seiner ganzen komplexität zu erfassen, sondern nur ausschnitte wahrgenommen werden können.
Außerdem - und das ist fast noch wichtiger - sehe ich die realität meistens nicht so wie mein gegenüber sie sieht und wenn er oder sie mir dann noch von seiner realität berichtet, kann ich nur sagen: ja, das deckt sich mit meinen erfahrungen oder eben nicht.
Ein schönes beispiel ist - und jetzt hier bitte keinen moralischen zeigefinger - der konflikt zwischen Eminem und seiner mutter (Aha, alle wissen wovon ich rede und bestimmt hab' ich jetzt auch meinen ruf weg ...): wenn hier mal nicht zwei realitäten aufeinander prallen, dann weiß ich auch nicht ... aber wie kann ich jetzt beurteilen, wer realer ist?


ähm äh, entweder beziehts du dich nicht auf das, was ich gesagt habe,c sprich wir reden vermutlcih aneinander vorbei, oder ich muss, und das wird mir hier nicht mehr sehr oft passieren, zugeben ich peile null, was du mir sagen wiollst. Könntest dus mir etwas leichter machen?


Zitat von s-dub:


Zitat von mali:


Zitat von s-dub:
Also für mich bedeutet real:
jemand steht hinter seinen aussagen, oder weiß zumindest wovon er spricht, erfindet nichts, wenn es nicht erfunden sein soll und redet von dem was in der realität passiert oder in der realität passiert ist.

Real?!
Meiner meinung nach ist blablabla ....


ähm äh, entweder beziehts du dich nicht auf das, was ich gesagt habe,c sprich wir reden vermutlcih aneinander vorbei, oder ich muss, und das wird mir hier nicht mehr sehr oft passieren, zugeben ich peile null, was du mir sagen wiollst. Könntest dus mir etwas leichter machen?


Ja sorry - warum etwas in drei sätzen sagen, wenn man auch viele worte drumrum machen kann ;-)
Also was ich sagen möchte ist:
Ich bezweifle, dass es überhaupt gelingt, jemanden aufgrund seiner "realness" und vor allem mangelnden "realness" zu beurteilen, weil
- du nicht in den menschen hineinsehen kannst,
- du ihn nur von außen wahrnimmst
- seine realität nur seine ist,
- usw. ...
Ich kann vielleicht bei nahestehenden menschen entscheiden, ob die person authentisch rüberkommt oder nicht, bei leuten, die sich mir nur über die medien vermitteln eher gar nicht.
Du hingegen behauptest, das erkennen zu können.

Insofern halte ich die unterteilung in "real" und "wack" für eine hilfskonstruktion zur einteilung der hiphop-welt ähnlich wie z.b. schwarz und weiß oder gut und böse.


Zitat von bcrulez:
Einfach mal ein paar fans die mich lieben statt immer nur hater die mich "fetti" nennen.:D

Wenn ich deinem fanclub beitrete, darf ich dich dann nicht mehr "fetti" nennen?

"Was heißt eigentlich real, wichtig ist nur dass du's fühlst!"
So oder so ähnlich hats mal jemand ausgedrückt, ich glaub es war Suave. Da kann ich mir nur anschließen...


Zitat von -Straw-:
armer bc :( :(
lass die sonne wieder scheinen :D
du hast doch noch mich (?()

edit:und wr liebt mich, ich bin soooo einsam und alle sind bös zu mir;(


Lass uns gegenseitig lieb haben.. warte ich gründe mal einen -Straw- Fanclub....

www.chrizzo.de

Häschen Häschen Häschen

Zitat von bcrulez:


Zitat von -Straw-:
armer bc :( :(
lass die sonne wieder scheinen :D
du hast doch noch mich (?()

edit:und wr liebt mich, ich bin soooo einsam und alle sind bös zu mir;(


Lass uns gegenseitig lieb haben.. warte ich gründe mal einen -Straw- Fanclub....


:D :D :D hui :D :D :D
ich bin dabei *fg*

(siehe Signatur)

real is wie alles andere einfach billig von den ammis kopiert.

Seiten

Jetzt bist du gefragt

Teile jetzt diesen Beitrag:

.
Register Now!