Manuellsen kündigt zwei neue Signings bei "König im Schatten" an

Manuellsen hat angekündigt, dass sich in naher Zukunft etwas bei seinem Label König im Schatten tun wird. Zwei Neuzugänge sollen in den nächsten Tagen bekanntgegeben werden. Manu freue sich sehr, "so talentierte und ehrliche Künstler" in seinen Reihen zu wissen.

Die Spekulationen haben natürlich direkt begonnen. Top-Kandidaten der Fans kann man schnell den Facebook-Kommentaren entnehmen. Dass der Name Animus oft fällt, ist angesichts des guten Verhältnisses der beiden Rapper zueinander verständlich. Seine letzten Alben Beastmode II (2016) und Purpur (2015) erschienen nach der Trennung von Maskulin über das Label distri. Der Heidelberger wäre vielleicht das logischste Signing, zumal es auch musikalisch zwischen ihm und seinem potenziellen neuen Label-Chef passt:

Animus feat. Manuellsen - In meiner Welt (prod. by AriBeatz) [distri TV PREMIERE]

♦ distri TV Channel abonnieren: http://tinyurl.com/distriTV-ABO ♦ Beat: Aribeatz Beastmode II jetzt vorbestellen: Lmtd.

Neben Animus kristallisieren sich zwei weitere Jungs heraus, die die Fans für wahrscheinlich halten: Credibil und Micel O. Ersterer konnte besonders durch seine lyrischen Qualitäten eine treue Fanbase aufbauen, punktet durch ganz eigene Flows sowie Melodien und hat ein Album in den Startlöchern, das schon seit März fertig sein soll. Ein neues Label wäre ein guter Grund für die Verzögerung:

Credibil - So schön hässlich (prod. TheCratez & PressPlay) - Videopremiere

✔ ABONNIEREN: http://bit.ly/HiphopdeAbo ✚ Alle Videopremieren: http://bit.ly/musikvideos ► Besuch Credibil auf Hiphop.de: http://hiphop.de/credibil Single "So schön hässlich" kaufen: ► iTunes: https://itunes.apple.com/de/album/so-schon-hasslich/id1025789147?i=10257... Credibil - "Renæssance": ► Lmt. Fan-Box: http://amzn.to/1jhdplj ► Premium Edition: http://amzn.to/1QCNjUf ► iTunes: https://itunes.apple.com/de/album/ren-ssance-deluxe-edition/id1025789147... Mit "Renæssance" erscheint in Kürze Credibils Debütalbum. Ab dem 23. Oktober kannst du dir selbst ein Bild davon machen.

Zweiterer ist ebenfalls ein talentierter MC und hat seine Stärken besonders im Flow. Zudem hat Micel O eine gemeinsame Vergangenheit mit Manuellsen und schon mit ihm zusammengearbeitet, bevor er bei Kay One anheuerte. Hier kannst du nachlesen, was Manu 2014 Positives über Micel O zu berichten hatte und bekommst eine Kostprobe seiner Skills:

Micel O - Vitamin B (prod. Ignazio) - 4K Videopremiere

✔ ABONNIEREN: http://bit.ly/HiphopdeAbo ✚ ALLE VIDEOPREMIEREN: http://bit.ly/musikvideos ► MEHR VON MICEL O: http://hiphop.de/micel-o MICEL O - "VITAMIN B": ► Amazon: http://amzn.to/1UX3wEo ► iTunes: http://apple.co/1Ulb9HD ► Spotify: http://bit.ly/VitB_Spotify ► GoogleMusic: http://bit.ly/VitB_Google Seine Zeit bei Manuellsens Label Pottweiler Evolutions war kurz und auch Kay Ones Crew APMC verließ er schnell - jetzt liefert er dir auch den Grund: Er braucht kein Vitamin B!

Manuellsen über APMC-Signing Micel O: "Diese Kay-One-Ecke ist gut für ihn"

Manuellsen hat viel Lob für Micel O übrig, obwohl die Zusammenarbeit nicht besonders erfolgreich lief.

Aber alles nur Spekulation. Überraschend wäre es kaum, wenn Manuellsen mindestens einen Artist aus dem toten Winkel der Szene zu einem Label namens König im Schatten holen würde. Die bisherigen Signings KEZ und Zemine hatten im Vorfeld ihrer Unterschrift auch nur die wenigsten Fans auf dem Schirm.

Update: Künstlermanager Hadi El-Dor weiß offenbar schon mehr. Sein Tweet legt nahe, dass keiner der drei genannten Rapper unter Vertrag genommen wird:

Hadi El-Dor on Twitter

@Hiphopde Da liegen wohl alle Falsch

Manuellsen

König im schatten wird innerhalb der nächsten tage 2 NEUE SIGNINGS bekannt geben, ich freue mich sehr so talentierte und EHRLICHE künstler in meinen reihen zu wissen #RUHRPOTT #FFM

Kommentare

Manuellsen hat/hatte schon viele Künstler auf seinem Label. Released hat bisher nur KEZ. Micel O, Zemine, Xenia Fatale, Lil Sun ...

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

NRW-Verbot: YouTuber verfilmt erneut eine Story um Manuellsen, Bushido & Arafat [Video]

NRW-Verbot: YouTuber verfilmt erneut eine Story um Manuellsen, Bushido & Arafat [Video]

Von Karo Hellmich am 18.02.2018 - 13:31

Manuellsens Interviews sind legendär und die bildlichen Schilderungen des Rappers eignen sich bestens als Drehbuch – das hat auch der YouTuber Nimi erkannt. Letztes Jahr verfilmte er bereits Manuellsens und Bushidos Treffen in Arafats Café (hier angucken), jetzt legt er mit einem neuen Video nach. Und das setzt genau da an, wo Teil 1 aufgehört hat. 

In der #waslos-Folge von 2015 erzählt Manuellsen, wie der ausgehandelte Frieden zwischen ihm und Bushido aufgrund seines Streits mit Fler zu bröckeln beginnt. Stichwort NRW-Verbot. 

Teil 1 der Verfilmung sowie die originale #waslos-Folge kannst du hier ansehen:

MANUELLSEN BEI ARAFAT IM CAFE - DAS TREFFEN I NiMi I

Abonniert meinen Kanal! http://bit.ly/2uzGAZZ Folgt Mir auf: ►Instagram: http://bit.ly/2u704V0 ►Facebook: http://bit.ly/2vz2fP7 ►Snapchat: Nimi3000 Danke an die Classic Bar Darmstädter Str. 45 63303 Dreieich Original Interview:https://www.youtube.com/watch?v=LCNHIw5ATvk&t=866s MANUELLSEN BEI ARAFAT IM CAFE - DAS TREFFEN I NiMi I

Bushido, Shindy & Arafat Abou-Chaker: Manuellsen redet Tacheles über Rassismus, Beef uvm. #waslos

✔ ABONNIEREN: http://bit.ly/HiphopdeAbo ✚ Alle Folgen #waslos: http://bit.ly/waslosrooz ► Besuch Manuellsen auf Hiphop.de: http://hiphop.de/manuellsen ► Zum Interview von Arafat Abou-Chaker: http://hiphop.de/node/281756/ ► "Killemall" auf Amazon: http://amzn.to/1Mfg2zM ► MP3-Download: http://amzn.to/1SrMzRQ Manuellsen reagierte überrascht auf Rooz' letztes Interview mit Arafat Abou-Chaker. Dort äußerte sich dieser über Manuellsens Anschuldigungen, dass Bushido Manuellsen rassistisch beleidigt habe.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!